Spezialitäten Restaurant Zum kleinen Griechen
Lokal Termine Presse Bildergalerie

 

Die nächsten Gourmet Höhepunkte Sommer 2017

 

Gastgarten - Opening - Zum kleinen Griechen
in der Linzer Altstadt am Hofberg.


Termin: Mittwoch 14. Juni 2017 - nur bei Schönwetter
Ausweichtermin: Mittwoch 21. Juni 2017


Täglich geöffnet - nur bei Schönwetter !!!
Mo. - Sa. 11.30 -14.00 Uhr 18.00 - 24.00 Uhr !!!
Warme Küche bis 23.30 Uhr !!!

 

   

 

Entdecken Sie die Geheimnisse der mediterranen,

saisonalen 2 Hauben Küche mit frischen Kräutern im Einklang der Jahreszeiten.
320 internationale Flaschenweine, CAVA, BELLINI - COCKTAIL,

APEROL - SPRITZER, HUGO, ....FINGERFOOD,
 auch eine tolle Zigarrenauswahl erwartet Sie.

 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch - ob auf einen Drink an unserer Außenstehbar mit Fingerfood,

 

NEU !!! NEU !!! BUSINESS DINNER

Dienstag bis Freitag,: 11.30 bis 14.00 Uhr
Menüpreis bei 3 Gängen € 39.00

 

Menüpreise (Mittags - und Abends)

3 Gänge EUR 39,-
4 Gänge EUR 49,-
6 Gänge EUR 69,-

Reservieren Sie schon jetzt !!!

Küchenchefin & 2 Hauben Köchin Renata Mair und Hausherr Andreas Mair überzeugen hier mit mediterranen Gaumenfreuden, jahreszeitlich ausgerichtet mit frischen saisonalen Gerichten.

 

35 Jahre Gaumenfreude: Zu Besuch beim „Kleinen Griechen“ - Wochenblick 

 

35jahrejpg

 

Vorzügliche Küche, einzigartiges Ambiente und ausgesprochene Gastfreundlichkeit – wenn sich heutzutage ein Restaurant 35 Jahre erfolgreich am Markt hält, muss es schon etwas ganz Besonderes sein.


Und das spürt man schon beim Eintritt in das Lokal in der Linzer Altstadt. Vom „Falstaff Restaurant Guide“ bis zum „Wirtshausführer Österreich“ wird der „Kleine Grieche“ auch heuer wieder in den höchsten Tönen gelobt.

 

Der geborene Gastronom
Es war Liebe auf den ersten Blick: Andreas und Renata Mair haben sich vor 25 Jahren im „Kleinen Griechen“ kennengelernt und leben seitdem gemeinsam als Restaurantbesitzer ihren Traum.

Zehn Jahre davor wurde das Lokal eröffnet und im Jahre 1987 von Andreas Mair übernommen. Er bezeichnet sich selbst als „geborenen Gastronom“ und das spüren auch die zahlreichen Stammgäste.

 

Saisonal, international, mediterran
Der 50-Jährige weiß, welchen von den rund 300 gelagerten Weinen sie gerne trinken und welche speziellen Menüwünsche sie haben: „Grundsätzlich bezeichne ich unsere Küche als saisonal, international, mediterran und sehr auf Meeresfisch konzentriert.

 

Bei unseren Speisen sind wir jedoch recht flexibel und stellen auf Anfrage alles individuell zusammen. Ganz spezielle Wünsche wie rein vegane Menüs bereiten wir auf Vorbestellung auch gerne vor“, unterstreicht der Restaurantchef die persönliche Note des gemütlichen Altstadtlokals.

 

Wohlfühlambiente
Und „das Persönliche“ sowie „das Wohlfühlambiente“ ist es unter anderem auch, das die Kunden laut Andreas immer wiederkehren lässt. Doch das allerwichtigste ist für ihn und Küchenchefin Renata vor allem eines: Kontinuierlich gute Küche.

„Du musst mit Liebe und Leidenschaft und zu mehr als hundert Prozent dahinter sein“, weiß die 45-jährige Renata Mair, die sich selbst als Perfektionistin bezeichnet und besonderen Wert auf frische, regionale Produkte legt. Sogar das Brot ist hausgemacht!

 

Führende Gourmetkritiker und Journalisten haben über den "Kleinen Griechen" geschrieben.
Wir haben eine kleine Übersicht zusammengestellt:

 

The 8 Best Restaurants In Linz's Altstadtviertel

 

Tolle Auszeichnungen für unser Lokal 2017

 

NEU: Falstaff Restaurant Guide 2017 - www.falstaff.at/ld/r/zum-kleinen-griechen-linz/

DAS SAGT DER FALSTAFF
Im Restaurant in der Linzer Fußgängerzone speist man in wunderschönen Gewölben aus dem 15. Jahrhundert. Rund 300 Weine und Digestifs ergänzen die mediterran-levantinische Küche.

NEU: Restaurant Ranglisten 2017 - www.restaurant-ranglisten.de

NEU: Wirtshausführer Österreich 2017 - GOURMET TIPP - www.wirtshausfuehrer.at

Auszeichnung - WIRTSHAUS mit HERZ 
*Herzliche Gastlichkeit *Ausgezeichnete Küche & Getränkekultur *Hoher Wohlfühlfaktor

Nicht jeder muß gebürtiger Grieche sein,um mit einem Lokal, das den Griechen im Namen führt, erfolgreich zu sein. Sehr erfolgreich sogar. Andreas Mair beweist das mit seinem kleinen, inmitten der Linzer Altstadt gelegenen Mekka für vorzügliche Fischküche seit Jahrzehnten. Die stilvoll-gemütliche Einrichtung wird der traditionsreichen Geschichte des Hauses als einstige kleine Greißlerei gerecht, Patron Andreas Mair sorgt für bestes Service und kümmert sich um den mit nationalen wie internationalen Weinen bestens bestückten Weinkeller. Gattin Renata Mair pflegt als Küchenchefin eine leicht mediterrane,internationale Küche mit frischen Produkten der Saison. Lauwarmer Oktopus, gratinierte Jakobsmuscheln und aktuelle Tagesangebote aus allen Gewässern stehen hier auf der Karte. Fleischliebhaber kommen mit Lammrücken, Steak und Wachtel ebenso auf ihre Kosten. Köstlich dazu das hausgemachte Brot! Eine feine Dessert- und Käsekarte, inklusive griechischem Kaffee, runden das kulinarische Gesamterlebnis ab. Zigarrenrauchen ist hier in der " Outdoor Smoking Area" nicht nur erlaubt, sondern erwünscht.

NEU : A La Carte 2017 - GOURMET TIPP - www.alacarte.at

Seit über 30 Jahren ist das kleine Gewölbelokal ein Fixpunkt der Linzer Gastroszene, wobei es vor allem für seine feinen Fischgerichte und die mediterranen/internationalen Schmankerl bekannt ist. Eine klare Küchenlinie auszumachen, fällt schwer, macht aber nichts, denn Frau Mair kocht einfach gut und mit viel Liebe, das reicht schon für die Vorfreude auf den nächsten Besuch aus.

NEU: Schlemmer Atlas 2017 - 2 HAUBEN - www.schlemmer-atlas.de

NEU: Der große Restaurant und Hotel Guide 2017 - 2 1/2 HAUBEN - www.der-grosse-guide.de

2017 sind die 35 Jahre voll, in denen der "Kleine Grieche" authentische mediterrane Küche nach Oberösterreich gebracht hat. Dass das Restaurant im Herzen der Linzer Altstadt zu einer Institution wurde, hat seine Gründe. Der erste ist die Herzlichkeit, mit der Chefköchin Renatà Mair und ihr Mann Andreas, der im Service und der Weinberatung der richtige Ansprechpartner ist, ihre Gäste begrüßen und umsorgen. Der zweite ist das historische Gewölbe aus dem 15 Jh. als perfekte Kulisse für das liebevoll und behaglich eingerichtete Interieur. Und der dritte und wichtigste Grund ist die bodenständige und grundehrliche Spezialitätenküche von Renatà Mair. Die südländischen Speisen sind verführerisch aromenstark und haben dank der harmonisch zusammengestellten Zutaten ein klares Geschmacksbild. Perfekt der Seeteufel im Kartoffelspeckmantel auf Balsamicolinsen und Safranschaum. Ein Restaurantbesuch ist so beliebt, dass eine vorherige Tischreservierung immer anzuraten ist.

Neu: Business Lounge Club 2017 - Service mit Auszeichnung 2017 - www.business-lounge-club.de

Neu: Goldene Servicekrone 2017- www.excelsior-online .de

Neu: Tripadvisor 2017- Zertifikat für Exzellenz

 

Tolle Auszeichnungen für unser Lokal 2016

NEU: Falstaff Restaurant Guide 2016 - 2 Falstaff Gabeln - 88 Punkte  
Feinste mediterran–levantinische Küche und traditionelles Ambiente machen den »Kleinen Griechen« schon seit vielen Jahren zum Hotspot der Linzer Innenstadt. Gute Fischgerichte! Link

NEU: Chaine des Rotisseurs - Bericht 2016

 

NEU: Restaurantranglisten 2016 - www.restaurant-ranglisten.de

NEU: Wirtshausführer Österreich 2016 - GOURMET TIPP
www.wirtshausführer-österreich.at
Auszeichnung - WIRTSHAUS mit HERZ
*Herzliche Gastlichkeit *Ausgezeichnete Küche & Getränkekultur *Hoher Wohlfühlfaktor

Die ehemalige Greißlerei hat sich schon lange zu einem Ort des Genusses entwickelt, ist doch der "kleine Grieche " inmitten der Linzer Altstadt für seine vorzügliche Fischküche bekannt. Die stilvoll-gemütliche Einrichtung wird der traditionsreichen Geschichte des Hauses gerecht, Patron Andreas Mair sorgt für besten Service und ebensolchen Weinkeller, und Gattin Renata`Mair verfolgt als Küchenchefin eine leichte, mediterrane, internationale Küche mit frischen Produkten der Saison. Muschelsulz, Oktopus und andere Spezialitäten aus allen Gewässern stehen hier auf der Karte. Das Brot ist hausgemacht, ebenso das eingelegte Gemüse. So wird der Besuch zum mediterranen Genuss - zum Abschluss gibt es sogar einen griechischen Kaffee. Dieser wird mit Lukkum serviert, Zuckerwürfel mit Rosenwasser. Für Zigarrenliebhaber ist der "kleine Grieche " mit seinen alten Gewölben - noch - eine Empfehlung.

NEU: A La Carte 2016 - GOURMET TIPP - www.alacarte.at
Immer gut, immer voll: Der kleine Grieche ist längst nicht mehr aus der Lokalszene der Linzer Altstadt wegzudenken. Und das kommt nicht von ungefähr. Im herrlichen Ambiente historischer Gewölbe sind die Gaumenfreuden international ausgerichtet,
mit viel Fisch und mediterranem Einschlag sowie einer abwechslungsreicher Saisonkarte.

NEU: Schlemmer Atlas 2016 - 2 HAUBEN - www.schlemmer-atlas.de
Das Haus empfiehlt: Sashimi vom Yellowfin Tuna, Teriyaki-Sauce, Jungzwiebel, Koriander und Ingwer, Karree vom Iberico Schwein mit Kastanien-Topfen-Knödel und Gemüse; Torrone-Parfait mit kandierten Kumquats.

NEU: Business Lounge Club 2016 - Service mit Auszeichnung 2016
www.business-lounge-club.de />

NEU: Goldene Servicekrone 2016 www.excelsior-online.de

NEU: Der große Restaurant und Hotel Guide 2016 - 2 1/2 HAUBEN
www.der-grosse-guide.de

Weit über drei Jahrzehnte lang ist das behagliche Restaurant " Zum kleinen Griechen " im Herzen der Linzer Altstadt nun schon eine kulinarische Institution. Im behaglichen, historischen Gewölbe aus dem 15. Jh. sitzt man an liebevoll eingedeckten Tischen und genießt eine ausgezeichnete Spezialitätenküche.Chefköchin Renata`Mair kocht mit Freude an der Arbeit geradlinig, aromenreich und mit frischen Ideen internationale und mediterran geprägte Speisen voller prononcierter Aromen. Zartrosa das Lammrückenfilet mit Olivenkrokant, Portwein-Schalotten und Polentatörtchen. Ehemann Andreas Mair berät mit großen Sachwissen zu den korrespondierenden Weinen und ist auch im Service immer ansprechbar.

NEU: Feinspitz in Linz und Umgebung 2016 - A Guide for Gourmets -
Verlag Anton Pustet 


NEU: Falstaff Restaurant Guide 2015 -
2 Falstaff Gabeln - 87 Punkte
Kategorie: Ethno / International - Code 0441
2 er Platz in Oberösterreich / Kategorie / Ethno / International
Der "Kleine Grieche" ist schon eine Institution in der Linzer Gastronomieszene.
Feine mediterrane Gerichte aus frischen Zutaten und eine recht ordentliche
Weinkarte. Link

 

NEU: Chaine des Rotisseurs - Bericht 2015

 

NEU: Restaurantranglisten 2015 - www.restaurant-ranglisten.de

 

NEU: Wirtshausführer Österreich 2015 - GOURMET TIPP
www.wirtshausführer-österreich.at
Auszeichnung - WIRTSHAUS mit HERZ
*Herzliche Gastlichkeit
*Ausgezeichnete Küche & Getränkekultur
*Hoher Wohlfühlfaktor
Link PDF 

 

NEU: A La Carte 2015 - GOURMET TIPP - www.alacarte.at
Der kleine Grieche ist ein Urgestein der Linzer Altstadt-Szene. Der mediterrane Speisereigen
passt sich der Saison an und reicht von Tsatsiki über gegrillten Fisch und Lamm mit Olivenkrokant bis zum griechischen Kaffee mit Lukkum. Gute Grundqualität, ein paar kulinarische Abstecher nach Italien und wunderbares selbst gebackenes Brot machen dieses Restaurant zu einer verlässlichen Adresse für Fernweh-Esser.

 

NEU: Schlemmer Atlas 2015 - 2 HAUBEN - www.schlemmer-atlas.de
Das Haus empfiehlt: Alpenlachs mit Wasabi-Creme-fraiche, Kräuter-Gurken-Dill-Salat; Beef-Tournedos überbacken mit Macadamianusskruste und Kartoffel - Chips - Lasagne; Champagnerparfait, weißes Schoko-Mandel-Mousse mit
kandierten exotischen Früchten.

 

NEU: Business Lounge Club 2015 - Service mit Auszeichnung 2015
www.business-lounge-club.de

 

NEU: Goldene Servicekrone 2015
 www.excelsior-online.de

 

NEU: Der große Restaurant und Hotel Guide 2015 - 2 1/2 HAUBEN
www.der-grosse-guide.de
Link PDF

 

Chaine des Rotisseurs - Bericht 2014

 

Neu: Wirtshausführer Österreich 2014 - GOURMET TIPP - www.wirtshausführer-österreich.at
Auszeichnung - WIRTSHAUS mit HERZ
*Herzliche Gastlichkeit
*Ausgezeichnete Küche & Getränkekultur
*Hoher Wohlfühlfaktor

 

Neu: tripadvisor 2014 - Gewinner 2014 Zertifikat für Exzellenz

 

Neu: A La Carte 2014 - GOURMET TIPP - www.alacarte.at

 

Neu: Schlemmer Atlas 2014 - 2 HAUBEN - www.schlemmer-atlas.de

 

Neu: Der große Restaurant und Hotel Guide 2014 - 2 1/2 HAUBEN - www.der-grosse-guide.de

 

Neu: Falstaff Restaurant Guide 2014 - 2 FALSTAFF GABELN - 87 Punkte Kategorie : Ethno/International www.falstaffgourmetclub.at

 

Neu: Business Lounge Club 2014 - Service mit Auszeichnung 2014 
www.business-lounge-club.de 

 

NEU: Goldene Servicekrone 2014 - www.excelsior-online.de

 

Neu: Restaurantranglisten 2014 - Platz Nr. 3 in Linz - www.restaurant-ranglisten.de

 

Neu: Wirtshausführer 2014 Artikel PDF

 

NEU: Tripadvisor www.tripadvisor.de

 

NEU: Falstaff Restaurant Guide 2013 - 2 FALSTAFF GABELN /

86 FALSTAFF PUNKTE- www.falstaff.at
(Restaurantcode 0441 - Kategorie Ethno / International)

 

NEU: Goldene Servicekrone 2013 - www.excelsior-online.de

 

NEU: Tafelspitz 2012 - Der FREIZEIT - Führer durch die besten 600 Lokale Österreichs

 

NEU: Business Lounge Club 2013 - www.business-lounge-club.de

 

NEU: Der große Restaurant und Hotel Guide 2012 - 2 1/2 HAUBEN - www.der-grosse-guide.de

 

NEU: Wo isst Österreich 2013 - GOURMET TIPP - www.gourmedia.at

 

NEU: A La Carte 2013 - GOURMET TIPP - www.alacarte.at

 

NEU: Schlemmer Atlas 2013 - 2 HAUBEN - www.schlemmer-atlas.de

 

NEU: Restaurant - Ranglisten Europa/USA 2013 - www.restaurantranglisten.de

 

NEU - FALSTAFF Restaurant Guide 2012 - Österreichs beste Restaurants - 2 Falstaff Gabeln -

86 Punkte - Kategorie Mediterran Gratulation - Der kleine Grieche ist in Linz seit ewigen Zeiten eine Institution. In dem winzigen Lokal mit rustikaler Einrichtung wird einer

herrlichen mediterran - levantinischen Küche gefrönt. 
Restaurantcode - 0441
www.falstaffgourmetclub.at

 

Falstaff Gourment 03/12 - PDF

 

NEU - TAFELSPITZ 2012 - Kurier
Der Freizeit Führer durch die besten 600 Lokale Österreichs Nicht urtypisch Griechisches

darf man erwarten. Aber zumindest von langer Tradition beeinflusst bekommt man Speisen in tadelloser Qualität auf den Tisch. Viel Meeresgetier und allerlei Gegrilltes bilden den Schwerpunkt. 
Interessante Weinkarte!

 

NEU - GOURMET TIPP - "A La Carte 2012" - Österreichs Gourmet -
Führer Die 856 besten Restaurants

Sehr charmantes Lokal in einem alten Gewölbe, in dem weniger spezifisch griechisch,
sondern eher generell mediterran gekocht wird.
Gute Grundprodukte, gute Weine, gute Küche, guter Service.
www.alacarte.at


NEU - 2 1/2 HAUBEN - " Der Große Restaurant und Hotel Guide 2012" -
Gratulation - empfohlen von essen & trinken - Bertelsmannverlag
Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass, Südtirol

Bereits Anfang des 15.Jh. fand das Haus am Hofberg 8 erste Urkundliche Erwähnung. Vergleichsweise kurz scheint die Zeit, in der Familie Mair sich um das Wohl ihrer Gäste bemüht - und denoch - 30 Jahre (herzlichen Glückwunsch!) Mit Engagement und Herzblut in der Gastronomie Konstanz zu zeigen, ist aller Ehren wert. Pittoresk ist der Eingang zum Restaurant an einer ansteigenden, kopfsteingepflasterten Gasse im Zentrum der historischen Linzer Altsdadt, herrlich behaglich ist das Interieur im historischen Gewölbe. Renata Mair steht am Herd und verarbeitet jahreszeitlich inspirierte, sorgfältig ausgewählte Zutaten zu harmonisch zusammmengestellten Speisen. Kompromisslos gut sind die Ingredienzen, immer gerreicht wird köstliches, hausgemachtes Brot. Sehr aromatisch das Lammrückenfilet mit Olivenkrokant, Portweinschalotten und Polentatörtchen. Andreas Mair leitet mit Übersicht den freundlichen Service und berät zu den Weinen (u. a. exzellente steirische Tropfen) und zu den Digestifen.
www.der-grosse-guide.de

 
NEU - 2 HAUBEN - "Schlemmer Atlas 2012"

NEU mit 2 " Schlemmer Atlas " Kochlöffeln ausgezeichnet Konfortables, nostalgisches Restaurant im historischen Stil mit Bar, Terrasse. Internationale, saisonale, mediterrane, französische, griechische Küche, eigene Kreationen. Das Haus empfiehlt: Variation vom Tintenfisch, Knusperkörbchen und Fenchel - Tomatensalat, Wachtelbrustspieß auf getrüffelten Kartoffelpürree mit Mungobohnen, Geeister Zimtspitz mit Mandelhippen und lauwarmen Kirschen.
www.schlemmer-atlas.de www.busche.de


 NEU - GOURMET TIPP - "Wo isst Österreich 2012" -
Die 1200 besten Wirtshäuser in Österreich, Friaul, Istrien, Slowenien und Südtirol

 Der Name Zum kleinen Griechen mag ein bisschen Augenzwinkern vermitteln. Denn kein Grieche stand hierfür Taufpate, sondern Renata und Andreas Mair zeichnen für dieses kleine Spezialitätenrestaurant in der Linzer Altstadt verantwortlich. Erneut überarbeitet und verfeinert wurde das Speisenangebot, wobei auch auf die Beilagen ein großes Augenmerk gelegt wird. Der Wachtelbrustspieß kommt in Begleitung von Kartoffel-Cappuccino und Wurzelgemüse auf den Tisch, Paprikaschaumsuppe mit Ingwer lässt sich von Süßkartoffeln verfeinern.Renata Mair zeigt auch deutlich ihre Affinität zur mediterranen Küche, mit Grundprodukten wie Oktopus, Miesmuscheln, Jakobsmuscheln, Thunfisch, Seeteufel etc. Die saisonale Ausrichtung versteht sich von selbst. Das stimmungsvolle Gewölbe sorgt für gemütliche Atmosphäre. Bei den hausgemachten Desserts locken Baklawa, Topfenteig-Datteltascherl, Limettenwodkasorbet, Dörrzwetschkensorbet und Schokotraum. Angenehm südländisch fallen hier die Küchenzeiten aus: Die Küche ist bis Mitternacht aktiv!
Aficionados erwartet eine Auswahl von 25 Zigarren aus Kuba und der Dominikanischen Republik, die sie im getrennten Raucherberreich genüsslich paffen dürfen.
 www.gourmedia.at

 

Neu Falstaff Restaurant Guide 2011 - 85 Punkte - Kategorie Mediterran
Gratulation - Der kleine Grieche konnte sich zu zwei Gabeln emporkochen.Das winzige Lokal ist zwar schon lange bekannt , ( 45 Sitzplätze ) kann aber immer wieder mit neuen levantinischen Köstlichkeiten überraschen. Restaurantcode - 0441 www.falstaffgourmetclub.at

Neu Tafelspitz 2011 - Der FREIZEIT- Führer durch die besten 600 Lokale Österreichs
Griechische Gerichte wie so oft mit urlaubsgewohnten Bezeichnungen auf den europäischen Karten erscheinen werden hier gegen Gourmetklassiker getauscht. Viel Meeresgetier und allerlei Gegrilltes machens noch spannender.Vielversprechende Weinkarte!

NEU Der Große Restaurant & Hotel Guide 2011 empfohlen von essen & trinken -
Bertelsmannverlag -
Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass, Südtirol
2 1/2 HAUBEN - Gratulation
Seid über einem Vierteljahrhundert ist Familie Mair nun schon um das Wohl ihrer Gäste bemüht und führt mit Engagement und Herzblut ihr liebevoll eingerichtetes Restaurant
im historischen Gewölbe aus dem 15. Jh. Pittoresk ist der Eingang zum Restaurant an einer ansteigenden, kopfsteingepflasterten Gasse im Zentrum der historischen
Linzer Altstadt. Die Herzlichkeit und Natürlichkeit, mit der hier die Gäste begrüßt, betreut und kulinarisch verwöhnt werden, gibt jedem Besuch eine ganz individuelle Note.
Renata' Mair steht am Herd und verarbeitet jahreszeitlich inspirierte, harmonisch zusammengestellten Speisen aus aller Herren Länder, die von mediterranen Elementen
ergänzt werden. Sehr gut die in der Folie gegarte Goldbrasse mit Minze, Lauch und Tomatengemüse. Andreas Mair leitet mit Übersicht den freundlichen Service, berät zur Wein- und
Digestifauswahl und reicht die umfangreiche Zigarrenkarte.

www.derGrosseGuide.de

 

 

NEU Wo isst Österreich 2011? Die 1200 besten Wirtshäuser in Österreich, Friaul, Slowenien, Südtirol und Westungarn Wagner . Egle

 GOURMET TIPP - Taufpate für diese Lokalität ist kein kleiner oder großer Grieche wie Alexis, sondern Renata und Andreas Mair. Dieses kleine Spezialitätenrestaurant in der Linzer Altstadt verfügt über ein stimmungsvolles Gewölbe, das verlässlich für Atmosphäre sorgt. Küchenchefin Renata Mair bemüht sich um eine ständige Verfeinerung der Speisen und setzt auf saisonbezogene Gerichte. Auch abwechslungsreichen Beilagen widmet sie viel Aufmerksamkeit. Die Speisekarte bekennt sich zu ihrer Vorliebe für Mediterranes: Oktopus, Meeresfrüchterisotto, Jakobsmuschel, Thunfischtatare, Spagetti mit Calamaretti, Wolfsbarsch, Seeteufel, Mousaka, Goldbrasse, Riesengarnelen
und Seezunge sowie Lammrückenfilet, Schweinemedallion, Steak und Flugentenbrust. Bei den Desserts verlocken Datteltascherl, Baklawa, Limettenwodkasorbet und Schokotraum.
Neu gestaltet wurde auch die Weinkarte und auf 240 verschiedene Positionen aufgestockt. Nicht zu vergessen: die große Zigarrenauswahl. Aficionados erwartet eine Auswahl von 25 Zigarren aus Kuba und aus der Dominikanischen Republik.
Und phänomenal südländisch sind hier auch die Küchenzeiten: Die Küche ist bis 24 Uhr am Werk!

 


NEU Schlemmer Atlas 2011
1 1/2 HAUBEN

Komfortables, Nostalgisches Restaurant im historischen Stil mit Bar, Terrasse. Internationale, mediterrane, französische, griechische Küche; eigene Kreationen.
Das Haus empfiehlt: Avocado-Tatar mit Knusper-Jakobsmuscheln; Thunfischsteak rosa gebraten in einer Mandel-Pfefferkruste mit Selleriepüree;
Datteltasche mit frischen Früchten und einer Orangen-Joghurtsauce.

www.busche.de www.aral.de

 

NEU A La Carte 2011- Die 848 besten Restaurants Österreichs - GOURMET TIPP

Das historische Gewölbe beherbergt weit mehr als ein schlichtes griechisches Restaurant. Saisonale Frische der Produkte ist die Ausgangsbasis für
eine weitgehend mediterrane Küche zeitgemäßen Zuschnitts, in der das Griechische eher eine Randerscheinung darstellt. Gut sortierte Weinkarte
mit schöner Auswahl an heimischen Rotweincuvees, aber auch an griechischen Weinen.

www.alacarte.at

 

 

Neu - Falstaff Restaurant Guide 2010
84 Punkte - Kategorie Mediterran
Der kleine Grieche ist in Linz seit ewigen Zeiten eine Institution. In dem winzigen Lokal mit rustikaler Einrichtung wird einer herrlich
mediterran-levantinischen Küche gefrönt.
Restaurantcode - 0441
www.falstaffgourmetclub.at

 

Neu - NEWS Artikel Nr.20. 20 Mai 2010

Österreichs beste Griechenlokale - wer es ebenfalls klein, aber dafür umso feiner haben möchte, sollte nach Linz pilgern, wo der Kleine Grieche das vielleicht immer noch beste griechische Lokal des Landes ist -
wenngleich mit einem kleinen Schönheitsfehler:
Der griechische Gründer hat sein elegant-gemütliches Lokal dem großartigen Sommelier Andreas Mair und dessen hervorragend aufkochender Gattin Renata überlassen.

 

NEU - Prädikat ,,Service mit Auszeichnung,, des business lounge club für das Jahr 2010
Freundlichkeit, Persönlichkeit und vorbildlicher Service haben sich ausgezeichnet,
da Ihre Gäste mit dem erstklassigen und freundlichen Service besonders zufrieden waren!
www.business-lounge-club.de

 

Wo isst Österreich 2010 – Die 1200 besten Wirtshäuser in Österreich, Friaul, Istrien, Slowenien, Südtirol und Westungarn von Christoph Wagner und Klaus Egle

GourmetTIPP – Nicht Alexis, der Grieche, sondern Renata´und Andreas Mair stehen für das Lokal „ Der keinen Grieche“ Pate.

In Sachen Ambiente profitiert dieses keine Spezialitätenrestaurant in der Linzer Altstadt von seinem stimmungsvollen Gewölbe.

Küchenchefin Renata´ Mair konsentriert sich auf Saisonbezogene Gerichte, die sie in zeitgemäß verfeinerter Form zubereitet und hübsch anrichtet, wobei

die abwechslungsreichen Beilagen besonderes Augenmerk zukommt. In Ihrer Speisekarte mixt Frau Mair gerne Mediterranes und Heimisches.

Calamari vom Grill mit schwarzem Risotto locken hier ebenso wie Schweinemedallions, Flugentenbrust, Mousaka, Perlhuhn oder Seeteufel im Kartoffelspeckmantel

auf Berglinsen mit Safran-Curry-Schaum. Die Weinkarte wurde auf immerhin auf 220 Positionen erweitert, darunter auch Weine aus Italien, Spanien, Griechenland , Frankreich

und aus der Neuen Welt. Aficionados erwartet eine Auswahl von 25 Zigarren aus Kuba und aus der Dominikanischen Republik. Phänomenal südländisch sind hier übrigens auch die

Küchenzeiten: Die Küche ist bis 24 Uhr am Werk!


 

Der Große Restaurant & Hotel Guide 2010 empfohlen von essen & trinken – Bertelsmannverlag – Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass, Südtirol

2 HAUBEN – Gratulation

Pittoresk ist der Eingang zum Restaurant an einer ansteigenden, Kopfsteingepflasterten Gasse im Zentrum der historischen Linzer Altstadt. Hier ist Familie Mair seit über 25 Jahren um das Wohl

Ihrer Gäste bemüht und führt mit Engagement und Herzblut ihr liebevoll eingerichtetes Restaurant im historischen Gewölbe aus dem 15. Jh.. Mediterran ist die Küche von Renata´ Mair, jahreszeitlich

ausgerichtet sind die Ingredienzien, sorgfältig, kreativ und handwerklich sauber ist die Zubereitung. Hervorragend der Seeteufel im Kartoffelspeckmantel auf Balsamicolinsen an Safran-Curry-Schaum.

Manchmal isst man sich schon an der reichhaltigen Auswahl erstklassiger Vorspeisen wie Garnelen, Sardinen, Thunfischtartar, Oliven, Tzatziki, Räucherlachsnockel, oder Meeresfrüchterisotto und dem köstlichen

Hausgemachten Brot satt. Andreas Mair leitet den freundlichen Service, berät zur Wein und Digestifauswahl und reicht die umfangreiche Zigarrenkarte.

www.derGrosseGuide.de

 

Schlemmer Atlas 2010

1 ½ HAUBEN

Komfortables, nostalgisches Restaurant im historischen Stil mit Terrasse. Internationale, saisonale, mediterran, französische, italienische, griechische Küche mit eigenen Kreationen.

Das Haus empfiehlt: Thunfischtatar mit Wachtelei und Wasabikaviar, Seeteufelschnitte im Kartoffelspeckmantel auf Balsamicolinsen, Orangen-Pistazien-Topfencreme und Himbeeren

www.busche.de       www.aral.de

 

A La Carte 2010

Der,, Keine Grieche ,, ist weit mehr als ein einfaches griechisches Restaurant. Hier wird seit Jahren eine bemerkenswert innovative und saisonbezogene Küche gepflegt, in der altbekannte

Gerichte aus Griechenland nur eine Nebenrolle spielen. Renata´ Mair und Basar Rehmann offerieren eine im weitesten Sinne mediterrane, moderne Küche, die aber mit allerlei internationalen

Inspirationen veredelt wird. Das große Weinsortiment mit den heimischen Schwerpunkten Steiermark, Niederösterreich und rote Cuvees überrascht auch mit einer bemerkenswerten Auswahl

an edlen Weinen aus den Mittemeerländern.

www.alacarte.at

 

Gault Millau Österreich 2010

Seit vielen Jahren gehört das kleine Restaurant am Hofberg zu den festen kulinarischen Größen in der Linzer Altstadt. Dementsprechend eingespielt ist das Team, das die Gäste verwöhnt.

Wir starteten zunächst mit marinierten Oktopus, der leider etwas zuviel Zitrone abbekommen hatte. Die nachfolgende Paprikaschaumsuppe mit Ingwer und gebratenen Jakobsmuscheln war hingegen

Eine gelungene Performance. Ebenso wunderbar der frische Steinbutt. Das Lamm in der Kräuterkruste mit den geschmorten Zwiebeln geriet hervorragend. Eine süße Baklava und ein keiner Espresso

beendeten ein Essen, dem nicht viel zur ersten Haube fehlte

www.gaultmillau.at

News 03 / 09
Die kulinarische Welt zu Gast in Linz
(Artikel News PDF 861KB)

Michelin 2009

Falstaff Gourmet guide Best of Austria 2008/2009

www.falstaffgourmetclub.at

Der Große Restaurant & Hotel Guide 2009 empfohlen von essen & trinken
-Bertelsmannverlag- Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsoss, Südtirol
2 Hauben
www.derGrosseGuide.de

Wo isst Österreich 2009 - Die 1200 besten Wirtshäuser in Österreich
von Christoph Wagnes & Klaus Egle Gourmet Tipps


A la Carte 2009 
- Österreichs Gourmet-Führer
Die 826 besten Restaurants v. Hans Schmid & Christian Grünwald
Seit bald einem Vierteljahrhundert gibts es dieses mediterrane Lokal in der Linzer Altstadt. Schwerpunkt sind Fischgerichte in großer Auswahl. Das hausgemachte Brot schmeckt ausgezeichnet, auch die Weinkarte hat allerlei Erfreuliches zu bieten.
www.alacarte.at

NEU FALSTAFF Gourmet Guide 2008
Österreichs beste Restaurants
Gäste bewerten die besten 1.100 Restaurants des Landes.
Zum kleinen Griechen  - Kategorie: Mediterran-Restaurant.
Mit stilsicherer mediterranischer Küche ( bis 24 Uhr ! ) und einem schönen Wein- wie auch Zigarrenangebot, in einem schönen Gewölbe , gehört dieses Haus zu den Besten in Linz.

www.falstaffgourmetclub.at

Kategorien : mediterran in Oberösterreich mit 83 Punkten auf Platz 4.

NEU FALSTAFF VIPGOURMETguide Halbjahresbewertung 2007/08
Unverändert 83 von 100 Punkten - Nummer 3 in der Kategorie 'Mediterran'.
... Hier erwartet Sie eine raffinierte mediterran-levantinisch geprägte Küche, konstrastierend dazu wirkt die gemütliche Gewölbestudie. Imposantes Wein- wie auch Zigarrenangebot... www.vipgourmetclub.com

NEU "Der große Bertelsmann Restaurant & Hotel Guide 2008" empfohlen von essen & trinken Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass, Südtirol www.derGrosseGuide.de
2 Hauben…Gratulation. Das Vierteljahrhundert 'Zum kleinen Griechen' im Zentrum der Altstadt wurde im Jahr 2007 geschafft. Schon längst eine kulinarische Institution von bestem Ruf, hat Familie Mair noch immer Freude daran, seine Gäste mit einer authentischen mediterranen Küche mit vielen griechischen Spezialitäten zu verwöhnen. Die Auswahl ist sehr gut und repräsentiert keinesfalls fleischlastige Speisen, sondern bietet handwerklich sorgfältig zubereitete Gerichte wie das Wolfsbarschfilet auf Safrankartoffelpüree oder Medaillons von der Hühnerbrust unter einer Mandel-Pistazienkruste. Gemütlich ist das Interieur im Gewölbe aus dem 15. Jh; mit Riedel-Gläsern und feinem Porzellan sehr edel die Tischkultur, zuvorkommend, kompetent und freundlich der Service. Die gut sortierte Weinkarte ergänzt das Speisenangebot und beispielhaft sind Digestif-Auswahl sowie eine Zigarrenkarte.

NEU "Wo isst Österreich 2008" – Die 1200 besten Wirtshäuser in Österreich, Friaul, Istrien, Slowenien, Südtirol und Westungarn von Christoph Wagner und Klaus Egle
Gourmet TIPPS: Der kleine Grieche betreibt in einem schönen Gewölbe in der Linzer Altstadt ein kleines, feines Restaurant, das unter Feinschmeckern wegen seiner saisonal ausgerichtete mediterran-levantinischen Küche weitum bekannt und beliebt ist. Gerichte wie Jakobsmuscheln auf Vanille-Selleriepüree, Seeteufel im Kartoffelspeckmantel auf Balsamicolinsen und Safran-Curryschaum, Lammrückenfilet' mit Olivenkrokant, Portweinschalotten und Polentatörtchen und Datteltascherl auf Orangenjoghurtsauce bilden die adäquate kulinarische Entsprechung zu mehr als gediegenen Weinkultur. Der Patron ist zu Recht stolz auf das, was da im Keller schlummert. Gleiches gilt übrigens auch die Digestifkultur. Zum Abschluss darf ´s noch ein original griechischer Kaffee sein. Ja, und die Küche, die kocht bis 24 Uhr! Wahrhaftig ein mediterraner Luxus!


NEU "A La Carte 2008" - Österreichs Gourmet -Führer - Die 848 besten Restaurants
…Der „ Kleine Grieche „ ist in Wahrheit ein großer Österreicher, und „klein“ ist ein irreführender Begriff für die Reichhaltigkeit des Angebots. Nicht nur, dass auch noch bis 24 Uhr gekocht wird, der kleine Grieche ist in punkto mediterraner Küche samt dazu passendem Weinangebot eine der empfehlenswertesten Adressen der Stadt.www.alacarte.at

NEU 2008 Excelsior Business Club International
…Auszeichnung Ihres Restaurants mit der 'Goldenen Servicekrone 2008'

Sehr geehrter Herr Mair, seitens ihrer Gäste wurde Ihr Restaurant für die Auszeichnung“ Goldene Servicekrone 2008“ Schlemmen in Österreich nominiert. www.excelsior-online.de

NEU "Michelin Österreich 2008" - 1 Kochlöffel
"Der große Bertelsmann Restaurant & Hotel Guide 2007" empfohlen von essen & trinken Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsass, Südtirol www.derGrosseGuide.de
2 Hauben…Über zwei Jahrzehnte ist der „ Kleine Grieche „ Im Zentrum der Linzer Altstadt nun eine feste Institution der Gastronomieszene. Bei Familie Mair ruht man sich dennoch nicht auf dem Ereichten aus, sondern ist stets bestrebt, das hohe Niveau noch zu verbessern. Recht gemütlich ist das Interieur; mit Riedel-Gläsern und feinem Porzellan sehr edel die Tischkultur, zuvorkommend, kompetent und freundlich der Service. Wer allerdings glaubt, Speisen wie beim „Griechen um die Ecke“ zu bekommen, irrt: im Gewölbe aus dem 15. Jh. kommen gehobene mediterrane Speisen auf die Tische. Hochwertige Grundprodukte, die dem saisonalen Marktangebot unterliegen, werden kreativ veredelt und so überzeugen Oktopus mit Zitronen-Balsamico-Dressing, eine gebratene Schnitte vom Seeteufel mit Oliven, Kapern und geschmorten Tomaten sowie ein erfrischendes Limetten-Wodka-Sorbet. Gut sortiert die Weinkarte und beispielhaft die Digestif-Auswahl sowie eine Zigarrenkarte mit 30 Positionen für den Aficionado.

"Wo isst Österreich 2006/2007" – Die besten Wirtshäuser in Österreich, Friaul, Istrien, Slowenien, Südtirol und Westungarn von Christoph Wagner und Klaus Egle
… Der kleine Grieche – In einem schönen Gewölbe in der Linzer Altstadt führt er mit seiner Frau sein kleines, aber äußerst feines Restaurant mit saisonal gesteuerter, mediterran-levantinischer Küche, mit ausgezeichneten Meeresfischen, frischem Gemüse und Lamm. Hübsch angerichtet auf edlen Porzellantellern etwa Oktopus, Thunfischcarpaccio, Seeteufelschnitte, Goldbrasse in der Folie gegart, mit Minze, Tomaten und Lauchgemüse, Schafkäse in Zucchiniblättern sowie Mousaka. Gekocht wird übrigens bis 24 Uhr, für österreichische Verhältnisse also richtig südländisch. Die überaus große Passion des Patrons für Weine manifestiert sich nicht nur in gepflegter Glaskultur, sondern auch auf seiner imposanten Weinkarte, die mittlerweile auf 200 Positionen aufgestockt wurde. Da darf freilich auch die erlesene Digestif-Auswahl nicht nachstehen. Zigarrenfreaks wählen aus einer speziellen Zigarrenkarte, danach gibt’s natürlich original griechischen Kaffee.

"A La Carte 2007" - Österreichs Gourmet -Führer - Die 815 besten Restaurants
…Das 1982 in der Linzer Altstadt eröffnete, liebenswerte Restaurant pflegt seit Jahren eine sehr gehobene Mittelmeerküche, die auf erstklassigen nicht selten auch saisonalen Rohstoffen fußt. Herzstück des Angebotes ist das vielfältige Vorspeisenprogramm, aber auch die Zuberreitung frischer Meeresfische sowie von Lamm und Angus-Rind versteht sich Patronin Renata Mair, die seit Anfang 2006 Küchenchefin ist, bestens. Für das mehr als gepflegte Wein-, Digestif- und Zigarrenangebot zeichnet Chef Andreas Mair verantwortlich. www.alacarte.at

2007 Excelsior Business Club International

…Auszeichnung Ihres Restaurants mit der „ Goldenen Servicekrone 2007 „
Seitens Ihrer Gäste erfolgte eine Nominierung Ihres Spezialitäten-Restaurants, wo man bei schönen Gewölbe-Ambiente eine hervorragende gehobene feine Küche genießen kann, für die Auszeichnung „Goldene Servicekrone 2007„. Diese Auszeichnung steht für exzellenten Service und wird von EBC alljährlich an ausgewählte Hotels, Restaurants vergeben. www.excelsior-online.de


FALSTAFF VIPGOURMETguide 2006/2007

…Hier präsentieren wir Ihnen das Ranking der Halbjahreswertung ...Gäste bewerten die besten 800 Restaurants des Landes ... ZUM KLEINEN GRIECHEN unter den 10 besten mediterranen Restaurants Österreichs mit 82 Gesamtpunkten von maximal 100 erreichbaren Punkten. www.vipgourmetclub.com

"Michelin Österreich 2006/2007" - 1 Kochlöffel
…Alte Gewölbe aus dem15.Jh. bilden den Rahmen dieses kleinen, familiär geführten Lokals, dessen Küche mediterran-levantinische Speisen bietet. Handverlesenes Zigarrenangebot!

"Wo isst Österreich 2005/2006" von Christoph Wagner und Klaus Egle
…anspruchsvolles Restaurant mit mediterran-levantinischer Küche, viel Fisch und Gemüse, saisonbezogen und kreativ angerichtet. Die Weinkarte wurde auf 170 Positionen erweitert. Der Connaisseur wählt aus 25 verschiedenen kubanischen und dominikanischen. Zigarren und aus einem großen Digestif- Angebot. Gekocht wird übrigens bis 24 Uhr!

"ARAL Schlemmer Atlas 2006/2007" - 2 Kochlöffel
…komfortables, nostalgisches Restaurant mit Terrasse. Internationale, mediterrane, vegetarische, griechische Küche; eigene Kreationen. Spezialitäten: Jakobsmuscheln auf Zitronengras und Selleriepüree, Goldbrasse in der Folie gegart mit Minze , Lauch und Tomatengemüse, Lammkrone mit karamellisierten Knoblauch und Steinpilzpolenta.


Excelsior Business Club International
…Auszeichnung Ihres Restaurants mit der „ Goldenen Servicekrone 2006“. Seitens Ihrer Gäste wurde Ihr Restaurant für die „ Goldene Servicekrone“ nominiert. Diese Auszeichnung steht für exzellenten Service und wird alljahrlich an ausgewählte Hotels, Restaurants und Geschäfte vergeben. www.excelsior-online.de

Österreich "A La Carte 2006" – Ihr Betrieb wird im neuen Gourmetführer als eines der besten Restaurants ausgezeichnet.
…Patron Andreas Mair hat hier ein Kleinod geschaffen, in dem nicht nur die griechisch-mediterrane Küche in Bestform ihren Auftritt hat, auch die Weinkarte mit 170 Positionen, ein wohl gefüllter Humidor, eine beachtliche Digestifauswahl und edles Geschirr und Glas zeugen von den Ambitionen der reizenden Wirtsleute.
www.alacarte.at

"Der große Bertelsmann Restaurant & Hotel Guide 2006" – Deutschland , Österreich , Schweiz , Elsass , Südtirol
…Dieses Restaurant wurde für seine gute Küchenleistung vom Guide-Team mit 2 Hauben bewertet. Im Zentrum der Altstadtlokalszene gelegen, ist der „Kleine Grieche“ seit über 20 Jahren so etwas wie eine feste Institution der Linzer Gastronomie. Und wer nach zwei Jahrzehnten noch immer ein so hohes Niveau hält, muss wohl mit Liebe und Leidenschaft bei der Sache sein. Man bleibt nicht stehen – eine neue Geschirrserie und edle Riedel –Gläser wurden angeschafft – und auch das spricht für Innovation. So wird nicht einfach Griechische Küche serviert, sondern gehobene mediterrane Gourmandisen kommen in Gewölben aus dem 15. Jh. auf die Tische. Hochwertige Grundprodukte, die dem saisonalen Marktangebot unterliegen, werden zu erstklassigen Speisen wie Jakobsmuscheln auf Zitronengrasspieß, gebratene Seeteufelschnitte mit Oliven oder Lammrückenfilet auf Couscous verarbeitet.


VIP GOURMET CLUB 2006

…720 Restaurants getestet und bewertet - Zum kleinen Griechen unter den 15 besten mediterranen Restaurants Österreich mit 82 Punkten von maximal 100 erreichbaren Punkten.
www.vipgourmetclub.com


OÖ-Nachrichten vom 15. Oktober 2005
– 4 Kochlöffel
www.wasistlos.at

VIP GOURMET CLUB 2005

630 Lokale getestet und bewertet – ZUM KLEINEN GRIECHEN unter den 10 besten mediterranen Restaurants Österreich mit 82 Punkten von maximal 100 erreichbaren Punkten.

"Wo isst Österreich 2004/2005" von Christoph Wagner und Klaus Egle:
... Anspruchsvolles Restaurant mit mediterran-levantinischer Küche, das sich zudem durch hohe Weinkompetenz und eine aufrichtige Liebe zum gastronomischen Detail (zB bei der Zigarrenauswahl) auszeichnet...

"ARAL Schlemmer Atlas 2005" . 2 Kochlöffel
... Gute bis sehr gute Qualität bei vielfältiger Zubereitung der Grundprodukte. Gepflegte Getränke, guter Service bei angenehmer Athmosphäre ...

"Michelin-Österreich-2005" . 1 Kochlöffel
... Alte Gewölbe aus dem 15. Jahrhundert bilden den Rahmen dieses kleinen, familiär geführten Lokals, dessen Küche mediterran-levantinische Speisen bietet. Handverlesenes Zigarrenangebot ...

"Top Service Schlemmen in Österreich 2005"
... Alte Gewölbe aus dem 15. Jahrhundert bilden den Rahmen dieses kleinen, familiär geführten Lokals, dessen Küche mediterran-levantinische Speisen bietet. Handverlesenes Zigarrenangebot ...

"Der große Bertelsmann Hotel & Restaurant Guide 2005": 2 Hauben
... Wir wissen nicht, ob wir das Ambiente mehr bewundern sollen oder die unprätentiöse Küche ... Im Zentrum der Linzer Altstadtlokalszene gelegen, hat sich der "Kleine Grieche" einen guten Namen erworben ... In alten Gewölben aus dem 15. Jahrhundert serviert man internationale und griechische Küche nach besten Regeln der Kochkunst ...

Heine "A La Carte 2005" Tipp:
... Eines der 750 besten Restaurants Österreichs. Neben Klassikern der griechischen Küche, die ganz unklassisch leicht und fein auf den Tisch kommen, bemüht sich die Küche um eine kreative Abhandlung eines im weitesten Sinne mediterranen Kochstils, was im besten Fall in gelungenen Eigenkreationen greif- und kostbar wird. Sehr aufregend ist die Weinauswahl, nicht weniger bemerkenswert das Sortiment feiner Zigarren...


Der große Bertelsmann Hotel & Restaurant Guide
": 2004 (2 Hauben) / 2003 / 2002 / 2001 / 2000

Die Ganze Woche vom 25. August 2004: "Mediterrane Küche ohne Grenzen":
...Ein besonders empfehlenswertes Lokal für Liebhaber der Küche des Südens...
Artikel vom 25. August 2004 (PDF 131KB)

Oberösterreichische Nachrichten vom 8. Mai 2004: "Große Küche beim kleinen Griechen":
Artikel vom 8. Mai 2004 (PDF 140KB)


Excelsior:
(30.8.2002-31.12.2003)
... Wir können Ihnen erfreulicherweise mitteilen, dass wir nach erneuter Evaluierung Ihrem Hause für weitere 18 Monate die "Goldene Servicekrone" zugesprochen haben und Ihren Betrieb weiterhin empfehlen werden ...(www.excelsior-online.de)


Heine "A La Carte 2004" Tipp:
... Ein 'Kleiner Grieche' mit einer großen Küche, die sich mehr als deutlich von dem abhebt, was man beim Griechen ums Eck so gewohnt ist. Frische, saisonale und hochwertige Produkte (besonders die Fische!) machen altbekannte Klassiker zu delikaten Gaumengenüssen. Nicht unerwähnt bleiben sollen die schöne Digestif- und Zigarrenpalette sowie die Vielzahl an durchaus feinen Weinen ...

Heine "A La Carte 2003" Tipp:
...Andreas Mair ist zwar kein Grieche, dafür versteht er es umso besser, mediterranes Flair und zeitgemäße Interpretationen griechischer und levantinischer Küchenklassik zu servieren. Dazu genießt man in den gemütlichen Räumen allerlei feine Weine...


Gault Millau 2003
: 12 von 20 Punkten

Heine "A La Carte 2002" Tipp


Excelsior:
Auszeichnung mit der "Goldenen Servicekrone" für sehr guten Service für den Zeitraum 22.11.2000 - 31.12.2002

Gault Millau 2002: 12, 5 von 20 Punkten
....Das Wort "klein" im Namen des Restaurants kennzeichnet den intimen Rahmen. Erfreulich waren die Qualität der Speisen und Weine. Zur Einstimmung wählten wir ein wohlschmeckendes Arrangement aus Fischen und Meeresfrüchten; sehr gut mundeten auch die Teigtascherl mit Kräuter-Schafkäse-Füllung. Der Spezialist für frische Fische servierte dann eine ausgezeichnete Seeteufelschnitte in Safran-Zitronen-Sauce. Griechisch inspiriert und sehr zart waren die Lammkoteletts mit frischem Rosmarin. Als bewährter Abschluß erwies sich das Quitteneisparfait mit kandierten Früchten. Noch ein Tipp: Ein Aufstrich zum hausgemachten Brot würde das Gedeck bereichern. Zum 20jährigen Jubiläum kann man den Gästen dieses sympathischen Lokals gratulieren. Für Freaks gibt's eine Zigarrenkarte...


Heine "A La Carte 2001" Tipp:
...Wenn der Griechenlandurlaub vorbei ist, kann man hier ganz wunderbar in Erinnerungen schwelgen. Am besten funktioniert das, wenn man den mündlichen Empfehlungen des Service vertraut und sich an Tagesspezialitäten und frischen Fischen delektiert...


Gault Millau
: im Jahre 2001 12 von 20 Punkten; im Jahre 2000 ebenfalls 12 von 20 Punkten; im Jahre 1999 1 Haube

"Club Suxess" in den Jahren 2002, 2001 und 2000

"Profil" vom 29. Jänner 200
1: "Linz am Meer":
...Linz hat nicht nur Österreichs definitiv besten Griechen!...
Artikel Profil vom 29. Jänner 2001 (PDF 202KB)

Michail Gorbatschow, Friedensnobelpreisträger und weltbekannter russischer Reformer.

Gorbatschow 1jpg

Christoph Wagner Restaurantkritiker, Kochbuch- und Krimiautor
bild_neujpg
 
06.06.2009 Diner Amical "im Restaurant zum Kleinen Griechen“ - zur Homepage
S6000774jpg
Quelle: www.chaine.at
 
28.01.2010 Diner Amical "im Restaurant zum Kleinen Griechen“ - zur Homepage
S6000026jpg
Quelle: www.chaine.at